Header image alt text

Internet 2019 -herkynoseart.com

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix:

Diese Software hält Ihre Treiber auf dem neuesten Stand und schützt Sie so vor häufigen Computerfehlern und Hardwareausfällen. Überprüfen Sie jetzt alle Ihre Treiber in 3 einfachen Schritten:
Laden Sie DriverFix herunter (verifizierte Download-Datei).
Klicken Sie auf Scan starten, um alle problematischen Treiber zu finden.
Klicken Sie auf Treiber aktualisieren, um neue Versionen zu erhalten und Fehlfunktionen des Systems zu vermeiden.
DriverFix wurde diesen Monat bereits von 536.638 Lesern heruntergeladen.
Mozilla Thunderbird ist ein plattformübergreifender E-Mail-, News-, RSS- und Chat-Client, der vor allem dafür bekannt ist, dass er kostenlos ist und auf offenen Quellen basiert.

Ein Beweis für seine Beliebtheit ist, dass er derzeit einer der beliebtesten E-Mail-Clients der Welt ist.

Da es sich jedoch um einen E-Mail-Client handelt, müssen Sie sich mit einer E-Mail und einem Passwort anmelden.

Wie wir alle wissen, sind Passwörter etwas, das wir meistens vergessen.

Wie kann ich mein Mozilla Thunderbird-Passwort wiederherstellen?

1. Verwenden Sie den integrierten Passwort-Manager

Mozilla Thunderbird verfügt über eine nette Funktion namens Password Manager.

Der Passwort-Manager speichert alle Passwörter, die Sie in den Thunderbird-Clients eingegeben haben, sofern Sie ihm die Erlaubnis dazu erteilen.

Wenn Sie versuchen, auf einen Server zuzugreifen, für den Sie weder einen Benutzernamen noch ein Kennwort gespeichert haben, fordert Thunderbird Sie auf, diese einzugeben.

An dieser Stelle kommt der Password Manager ins Spiel und bietet Ihnen an, sich Ihre Eingaben zu merken.

1.1. So zeigen Sie gespeicherte Passwörter an

Öffnen Sie Mozilla Thunderbird
Klicken Sie auf Extras
Wählen Sie Optionen
Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche mit den 3 horizontalen Linien drücken und dann Optionen wählen
Navigieren Sie zum Bereich Sicherheit
Gehen Sie auf die Registerkarte Passwörter
Klicken Sie auf Gespeicherte Kennwörter
Wenn Sie die gespeicherten Kennwörter sehen möchten, klicken Sie auf Kennwörter anzeigen
Sie können auch das Suchfeld verwenden, um ein bestimmtes Konto oder einen bestimmten Benutzernamen zu finden.
Eine Bestätigungsmeldung wird vor Ihnen angezeigt.
Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren.
Im Fenster Gespeicherte Logins wird eine Spalte mit dem Namen Passwort angezeigt
Aus dieser Spalte können Sie das Passwort Ihres Kontos ermitteln
Thunderbird gespeicherte Passwörter

1.2. Bearbeiten Sie Ihre gespeicherten Passwörter

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Sie Ihr Kennwort wieder vergessen, können Sie es so ändern, dass Sie es sich leichter merken können

Öffnen Sie Mozilla Thunderbird
Klicken Sie auf Extras
Wählen Sie Optionen
Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche mit den 3 horizontalen Linien drücken und dann Optionen wählen
Navigieren Sie zum Bereich Sicherheit
Gehen Sie auf die Registerkarte Passwörter
Klicken Sie auf Gespeicherte Kennwörter
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag des Servers in der Liste und klicken Sie auf Passwort bearbeiten

2. Verwenden Sie ein Wiederherstellungstool eines Drittanbieters

Es gibt zahlreiche Programme im Internet, mit denen Sie Ihr verlorenes Mozilla Thunderbird-Passwort wiederherstellen können.

Einige dieser Programme sind eher allgemeiner Natur, während andere speziell für einen E-Mail-Client wie Mozilla Thunderbird entwickelt wurden.

So überschreiben Sie freien Speicherplatz sicher in Windows

Posted by admin on 9. August 2021
Posted in Windows 

Ihre Daten sind wichtig, aber nur weil Sie Ihren Papierkorb geleert haben, bedeutet das nicht, dass die Datei nicht wiederhergestellt werden kann.

Hinweis: Dies funktioniert sowohl unter Windows 7 als auch unter Windows 8.

Sicheres Überschreiben von freiem Speicherplatz

Wenn Sie eine Datei aus dem Windows-Papierkorb löschen, wird nicht die eigentliche Datei gelöscht, sondern der von der Datei belegte Speicherplatz wird einfach als frei markiert, damit eine andere Datei diese Blöcke auf Ihrer Festplatte nutzen kann. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Daten nicht wiederhergestellt werden können, besteht darin, den gesamten freien Speicherplatz einfach mit zufälligen Daten zu überschreiben. Klicken Sie dazu auf Start und öffnen Sie eine administrative Eingabeaufforderung.

Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie ein:

cipher /w:F:\

Dabei ist F der Buchstabe des Laufwerks, auf dem Sie den freien Speicherplatz sicher überschreiben möchten.

Der freie Speicherplatz wird, wie oben zu sehen, in drei Durchgängen überschrieben.

Zuerst mit allen Nullen – 0x00
Zweitens mit allen 255er Werten – 0xFF
Schließlich mit Zufallszahlen

Das war’s auch schon. Es hat etwa 25 Minuten gedauert, um 50 GB freien Speicherplatz auf meinem System zu überschreiben, aber das kann bei Ihnen anders sein.

SDelete

Wenn Sie ein Tool eines Drittanbieters verwenden möchten, können Sie alternativ SDelete aus Microsofts Windows SysInternals Suite kostenloser Dienstprogramme verwenden. Laden Sie einfach die Datei herunter und entpacken Sie sie.

Öffnen Sie dann den entpackten Ordner, geben Sie in der Navigationsleiste „cmd“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Führen Sie nun das Folgende aus:

SDelete -c F:

Dabei ist F der Buchstabe des Laufwerks, auf dem Sie den freien Speicherplatz überschreiben möchten.

Das war’s schon.